Neurochirurgicum Mittelhessen

Praxis für Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie, Dr. med. Hassan Taha

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

wir freuen uns, dass Sie zu unserer Praxis gefunden haben. 
Menschlichkeit, Tradition und familiäre Atmosphäre bieten neben der langjährigen breitgefächerten medizinischen Erfahrung das ideale Fundament für eine optimale Versorgung der mir bzw. uns anvertrauten Patienten. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt.

Das oberste Ziel ist es, den Patienten zu ermöglichen, ihre durch die Erkrankung eingeschränkte Selbstständigkeit bzw. verminderte Lebensqualität möglichst schnell wiederzuerlangen. Dazu bieten wir unseren Pateinten eine auf sie persönlich ausgerichtete, optimale medizinische Versorgung an.

Im Neurochirurgicum Mittelhessen findet die ambulante Behandlung von neurochirurgischen Patienten statt. Dr. med. Hassan Taha leitet außerdem die Wirbelsäulenchirurgie und Neurochirurgie im St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung, wo die stationäre Behandlung erfolgt.

Das Neurochirurgicum Mittelhessen befindet sich in den Räumlichkeiten des MVZ Gießen, in der Ebene 2 des Gesundheitszentrums Martinshof.

Dr. med. Hassan Taha
Dr. med.
Hassan Taha
Neurochirurg
Neurochirurgicum Mittelhessen Praxis für Neurochirugie und Wirbelsäulenchirurgie, Dr. med. Hassan Taha Liebigstraße 20 35392 Gießen
Neurochirurgicum Mittelhessen
Liebigstraße 20, 35392 Gießen

Ambulante Terminvergabe

0641 979007-0

und 

0641 979007-26 
(Mo - Fr 08:00 - 14:00 Uhr)

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen